„Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.“
(Arthur Schopenhauer)

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ist eine mehrere tausend Jahre alte, ganzheitliche Naturheilkunde. Sie umfasst Diagnosetechniken und verschieden Therapieformen, die helfen, den Menschen wieder in sein natürliches Gleichgewicht zu bringen und so seine Selbstheilungskräfte zu unterstützen. Die Therapieformen werden dabei individuell angepasst. Sie eignen sich je nach Beschwerdebild als alleinige Therapieform oder als Ergänzung zur Schulmedizin.

Zu meinen Therapieformen gehören Akupunktur, Tuina-Massage, Schröpfen, Moxibusttion/Moxa, Ernährung / Diätetik nach TCM.

Der Einsatz der Chinesischen Medizin ist sehr vielseitig. Zu den möglichen Anwendungsbereichen gehören u.a. akute und chronische Schmerzen, Allergien, die Frauenheilkunde, Verdauungsbeschwerden, Stressbedingte Erkrankungen, Psychische und emotionale Themen, Herz- / Kreislaufbeschwerden, Atemwegserkrankungen, u.v.m.

Weitere Informationen finden Sie auf meiner Webseite:

Meine Leistungen sind im Rahmen der Zusatzversicherung von den meisten Krankenkassen anerkannt. Bitte klären Sie die Rückvergütung vorgängig bei Ihrer Versicherung ab. Dazu hilft Ihnen meine ZSR-Nr. (F127864)

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Nadja Kamm
Dipl. TCM Therapeutin