Über uns

Tanja Späni

Yogalehrerin

Schon früh hat mich die Welt von Yoga und Ayurveda fasziniert. Meine Leidenschaft führte dazu, dass ich schon an vielen Orten Yoga praktizierte und die verschiedensten Techniken und Stile kennenlernen durfte. Nachdem ich mich aus gesundheitlichen Gründen immer mehr nach Ayurveda ernährte und auch die Lebensphilosophie des Ayurveda in meinen Alltag integrierte, lernte ich das Zusammenspiel von Körper und Geist verstehen. Diese Erfahrungen führten dazu, dass ich lernte auf meinen Körper zu achten und ihn in Balance zu halten, um somit ein ausgeglichenes und gesundes Leben zu führen. Der Traum eines eigenen Yoga Studio wurde dann in meiner Yogaausbildung immer stärker. Ich habe den Wunsch, anderen zu helfen und sie auf dem Weg zu sich selbst und zur inneren Balance zu begleiten und zu unterstützen. Mittlerweile ist das Unterrichten von Yoga meine absolute Leidenschaft. Während meinen Lektionen geniesse ich es, mit meinen Teilnehmern für einen kurzen Moment dem Alltag zu entfliehen und die absolute Ruhe und Energie zu spüren.

Als Mami von zwei Mädchen verbringen wir unsere Familienzeit gerne in der Natur in den Bergen oder auf Reisen. Dabei ist unser Hund stehts unser treuer Begleiter. Gerne stehe ich auch als Hobbyköchin in meiner Küche und kreiere immer wieder neue Gerichte aus aller Welt. Als absoluter Familienmensch geniesse ich die Zeit als Mami und versuche meinen Mädchen vieles aus dem Yoga und Ayurveda mit auf den Weg zu geben und ein gutes Vorbild zu sein. Dies war für mich dann auch der Grund, die Kinder und Teenager Yoga Ausbildung zu absolvieren. Ich möchte den Kindern und Teenies zeigen, wie sie sich in ihrem eigenen Alltag mit all den kleinen und grossen Herausforderungen eine Insel für sich schaffen können. Eine Insel, wo sie sich zurückziehen dürfen, sich Ruhe gönnen, sich beruhigen dürfen und einfach neue Energien tanken können. Dazu kommen die tollen Asanas für Kinder und Jugendliche, die für die Kids einen Ausgleich bieten und den Körper in Bewegung hält.

Nadja Kamm

Yogalehrerin und Tuina Therapeutin

Yoga, wie auch die Naturheilkunde sind seit vielen Jahren meine grossen Leidenschaften. Als ich vor mehr als 15 Jahren meine erste Yogastunde besuchte war ich begeistert vom «Gefühl danach». Relativ schnell habe ich Yoga zum festen Bestandteil in mein Leben integriert und bin bis heute fasziniert von der Wirkung auf Körper und Geist. Aufgrund dieser Faszination habe ich mich vor 10 Jahren zur Yogalehrerin ausbilden lassen. Durch verschiedene Weiterbildungen wie bspw. Yin Yoga, aber auch durch meine Ausbildung zur TCM-Therapeutin, sind meine Kenntnisse sowie mein Erfahrungsschatz im Bereich der ganzheitlichen Medizin stetig gewachsen. Diese Erfahrungen zu kombinieren und in meine Yogastunden und meine Einzeltherapien einfliessen zu lassen bereitet mir viel Freude und motiviert mich, mich kontinuierlich weiterzuentwickeln und weiterzubilden.

Durch meine eigene Yogapraxis zu Hause hat sich mein kleiner Sohn ebenfalls begonnen für Yoga zu interessieren. Yoga mit all seinen Vorteilen kindgerecht zu vermitteln war für mich anfangs aber nicht leicht. Dies hat mich zur Weiterbildung zur Kinderyogalehrerin bewogen. Die Arbeit mit Kindern, die manchmal laut, chaotisch und lustig und dann wieder leise und auch tiefgründig sein kann, macht mir ebenfalls grosse Freude und bereichert mein Alltag sehr.

Unsere Philosophie

Unsere Philosophie – eine Insel in Deinem Alltag

Mit Ahlaya Yoga möchten wir einen Raum schaffen, der Dir als Ruheoase in mitten des hektischen Alltags voller Stress und Leistungsanspruch zur Verfügung steht. Einen Raum, der Dir eine Pause ermöglicht und Dir Energie zurückgibt. Ein Ort, an welchem Gesundheit und Wohlbefinden auf geistiger wie auch auf körperlicher Ebene gefördert werden.

Dabei ist es unwichtig, ob Du bereits seit Jahren Yoga praktizierst oder ob Du ein Yoga-Neuling bist. In unserem abwechslungsreichen Angebot findest Du bestimmt eine passende Yogastunde für Dich. In unseren Klassen achten wir stets auf die Individualität des Einzelnen, so dass jeder Teilnehmer bestmöglich von der Yogastunde profitieren und so mehr Kraft und Flexibilität entwickeln sowie mehr Gelassenheit und Fokus entfalten kann. Dabei folgen wir einem undogmatischen, modernen Yogaweg. Es ist uns wichtig, die traditionelle Lehre des Yoga auf unkomplizierte und freigeistige Weise zu vermitteln, welche an unser modernes Leben angepasst ist.

Wir freuen uns darauf, unsere Leidenschaft und unser Wissen mit Dir zu teilen und Dich auf Deinem Yogaweg begleiten zu dürfen!

Unsere Kurse

Hatha Yoga

Vinyasa Yoga